Digitaltag 2019 Thun

Datum

03. septembre 2019

Ort

Kino Rexx, Thun

Chapter

Thoune

Das Chapter Thun hat in erstmaliger Austragung den Schweizer Digitaltag in Thun durchgeführt.

Noch spricht die Veranstaltung vorab Insider an. Die spannenden Referate und Diskussionsrunden illustrierten jedoch eindrücklich, wie viele Gesichter Begriffe wie «Digitalisierung» oder «Smart City» haben.

André Renfer, Mitglied der Geschäftsleitung der Hypothekarbank Lenzburg AG erläuterte, wie die «Hypi» es schaffte, als Regionalbank zu einem der führenden Dienstleister für Finanztechnologie in Europa zu werden und Andri Silberschmidt, Präsident Jungfreisinnige Schweiz nahm die Zuhörer mit auf eine Reise zum Thema künstliche Intelligenz.

Während die Spiezer Gemeindepräsidentin Jolanda Brunner aufzeigte, wie die Gemeinde an einer App arbeitet, über die Bürger Beobachtungen und Inputs direkt an die Verwaltung einreichen können, plädierte ihr Steffisburger Amtskollege Jürg Marti dafür, den Verkehr regional zu lenken – und das Velo als Verkehrsmittel für kurze Distanzen zu fördern.

Die Kantonspolizei und sieben weitere Institutionen zeigten auf einem Marktplatz im Rahmen des Digitaltags, wie sie mit dem Thema umgehen.