Digital Morning: Mobilität der Zukunft – Chancen und Herausforderungen

Datum

15. November 2018

Zeit

7:00

Ort

Impact Hub Bern

Auskunft

rebeca.kehl@digitalimpact.ch

Dauer

2 Stunden

Chapter

Allgemein

Mobilität ist für das Wohl unserer Gesellschaft unverzichtbar und eine zentrale Voraussetzung für jegliche Art von Entwicklung in Natur, Gesellschaft und Wirtschaft.
Weil die Mobilität zunehmend an Grenzen stösst und Risiken für Mensch und Umwelt mit sich bringt, wächst das Bedürfnis eines Paradigmenwechsel in Richtung einer «smarten» Mobilität: basierend auf selbstfahrenden Fahrzeugen, alternativen Antriebssystemen oder neuen Geschäftsmodellen im Kontext der Sharing Economy und Mobility Marktplatz. Zusammen mit unseren Referenten klären wir am zweiten «Digital Morning» die Fragen, welche Chancen die Transformationen für ICT Firmen mit sich bringt, welche aktuellen Projekte den Markt vorantreiben und welche Bestrebungen seitens Politik vorhanden sind.
Gerösteter Kaffee und ofenfrische Backwaren gehören zum Digital Morning dazu!

PDF-Flyer

Anmeldeschluss 8. November 2018 (beschränkte Anzahl Plätze)


Programm
Ab 6.45 Uhr Eintreffen im Impact Hub Bern, 5. OG Loft

7 Uhr Begrüssung durch Raphael Reber, Vorstandsmitglied Digital Impact Network

7.05 – 8.30 Uhr Referate von
• Andi Kronawitter, Intelligente Transport Systeme Schweiz
• Christian Trachsel, SBB Open Data
• Steven Henzen, T-Systems Schweiz AG

8.30 – 9 Uhr Kafi und Gipfeli

Anmeldung und weitere Informationen
Hier anmelden
Anmeldeschluss 8. November 2018 (beschränkte Anzahl Plätze)

Preise
Mitglieder Digital Impact Network kostenlos
Nichtmitglieder CHF 20.– (bitte bar vor Ort bezahlen)

Auskunft
Rebeca Kehl-Sanchez
rebeca.kehl@digitalimpact.ch
Roman Kurzo
roman.kurzo@digitalimpact.ch